Der kommende Anlass:

Mittwoch, 31.08.2016, Treffpunkt: Bahnhof Aarau 16.00 Uhr

Aarau

Stadtführung mit Stadtbaumeister Jan Hlavica

Anreise individuell
(Zug Thun ab 14.36 / Bern ab 15.04 / Aarau an 15.46 )

Rückreise individuell
(Zug Aarau ab 19.46 / 20.13 / 20.46 / 21.13 / 21.46 / 22.13)

Programm:
Stadtrundgang mit Stadtbaumeister Jan Hlavica,
Besichtigung Stadtmodell,
Nachtessen in Aarau

Anmeldung bis spätestens 26.08.2016 an  johannessaurer(at)johannessaurer.ch johannessaurer(at)johannessaurer.ch

Der Wakkerpreis 2014 geht an die Stadt Aarau für ihre Leistungen zur Ertüchtigung, Nachverdichtung und Aufwertung bestehender baulicher Strukturen. Was für jede gute Architektur gilt, trifft ganz besonders für jede Stadtertüchtigung zu: Sie kennt keine fertigen Rezepte. Die Behörden von Aarau sind mit Visionen und intelligenten Vorgaben vorangegangen. Der Stadtbaumeister Felix Fuchs stand in den vergangenen Jahren immer mit Rat und Tat zur Seite. Die meisten der guten Bauten sind aus Wettbewerben oder anderen Qualitätssicherungsprozessen hervorgegangen.

Jan Hlavica hat seine Stelle als Nachfolger von Stadtbaumeister Felix Fuchs am 1. August 2015 angetreten. Der 52-jährige Hlavica war über 25 Jahre bei der Metron in Brugg als leitender Architekt tätig. Er war zudem zehn Jahre lang in der Geschäftsleitung der Metron Architektur AG sowie seit 2007 in der Geschäftsleitung der Metron Gruppe. Nach dem Beginn des Architekturstudiums an der Technischen Universität Prag schloss Hlavica 1988 an der ETH Zürich als diplomierter Architekt ab. Als Stadtbaumeister ist Jan Hlavica für die Initiierung und Leitung von anspruchsvollen Stadtentwicklungs- und Arealprojekten sowie für die städtebauliche, planerische und fachtechnische Beratung des Stadtrates zuständig. Er leitet die Abteilung Stadtbauamt mit den Sektionen, Stadtentwicklung, Hochbau, Tiefbau, Baubewilligungen, Werkhof und Friedhof und führt rund 90 Mitarbeitende.

öffentlich, Eintritt frei

Positionspapier Stadtbaumeisterin-Stadtbaumeister