Veranstaltung

Mi., 12. Jan.

|

Waaghaus

Christian Wagner, Architekturvortrag

Zentrumsentwicklung

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Christian Wagner, Architekturvortrag

Zeit & Ort

12. Jan., 18:30

Waaghaus, Marktgasse 17, 3600 Thun, Schweiz

Über die Veranstaltung

Link zur Video-Aufzeichnung des Vortrags

Christian Wagner ist Professor für Architektur und leitet den Bereich Ortsbildentwicklung und Siedlungsplanung am Institut für Bauen im alpinen Raum (IBAR).  «Der berühmt-berüchtigte Satz „Architektur ist Geschmackssache - sie gefällt oder sie gefällt nicht“ würgt bereits im Keim jede inhaltliche Diskussion über unsere gebaute Umwelt ab. Dabei geht gerne vergessen, dass der „Geschmack“ gar nicht der springende Punkt beim Thema „Baukultur“ ist und dementsprechend die individuelle Empfindung auch gar nicht angefochten wird. Fakt ist vielmehr, dass Architektur und die Wahrnehmung von Architektur nicht nur eine individuelle Angelegenheit darstellen, sondern Bauen (und Gestalten) ein Akt des öffentlichen Interesses ist und uns alle als Gemeinschaft betrifft. Die Veränderung unserer gebauten Umwelt hat sich in den letzten Jahrzehnten dramatisch beschleunigt. In der Wahrnehmung eines Grossteils der Bevölkerung wird der Wandel unserer Dorfbilder als Verlust empfunden; das Gefühl von Heimat, Vertrautheit und Identität nimmt in diesem schnellen, globalen und komplexen Bauumfeld an vielen Orten kontinuierlich ab. Wie können - oder wollen wir als einzelne Architektinnen/Architekten oder als Baubehörde/Gemeinde dieser Entwicklung entgegnen?»