Veranstaltung

Mi., 23. Feb.

|

Waaghaus

Zenklusen Pfeiffer

Junge Architekten

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Zenklusen Pfeiffer

Zeit & Ort

23. Feb., 18:30

Waaghaus, Marktgasse 17, 3600 Thun, Schweiz

Über die Veranstaltung

Diana Zenklusen studierte an der ETH Zürich und der USI Mendrisio Architektur. Sie sammelte Erfahrung im Büro von David Chipperfield in Shanghai und arbeitete nach dem Studium bei Christ Gantenbein Architekten in Basel als Projektleiterin für die Sanierung des Schweizerischen Landesmuseums in Zürich. An der ETH Zürich war sie zudem bis 2021 als Diplomassistentin an der Professur von Momoyo Kaijima in der Lehre tätig.

Stephan Pfeiffer studierte an der ETH Zürich und an der Harvard University GSD Architektur. Bei Stauffer und Hasler Architekten in Frauenfeld arbeitete er an Spital- und Hochhausprojekten.

Bis 2018 war er bei Professor Marcel Meili an der ETH Zürich als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig.

2018 gründeten sie gemeinsam ihr Architekturbüro in Brig. Bauprojekte in unterschiedlichen Massstäben können durch die erzielten Wettbewerbserfolge realisiert werden. Mit ihrer Arbeit wollen sie einen Beitrag an die Waliser Baukultur leisten und sich für den Erhalt und die positive Weiterentwicklung der Walliser Ortsbilder einsetzen.